Naturferien auf Rügen Kueste

die insel

Natur pur. Rügen ist die größte und eine der schönsten deutschen Inseln. Durch die intensive Durchdringung von Land und Meer ergibt sich eine beachtliche Küstenlänge von 570 km. Kein Ort auf Rügen ist mehr als 8 km vom Wasser entfernt, deshalb ist die Nähe des Meeres und das wohltuende Seeklima allgegenwärtig.

Rügen beeindruckt durch seine Strand- und Dünenlandschaften, durch ausgedehnte Wälder, Steilküsten, Hochufer und Buchten, aber auch durch unberührte Heide und traumhafte Alleen. Typisch für die Insel ist die unberührte Natur, die sehr sorgsam durch Ausweisung von Natur- und Landschaftsschutzgebieten bewahrt wird. Bereits heute sind rund 75 % der gesamten Insel geschützt.

Kap Arcona Strand bei Wohnung
Aussichtsplattform Naturschutzgebiet bei Wohnung